Blog - VivoPurus, wir lieben natürlich

Direkt zum Seiteninhalt

Olivenöl

VivoPurus, wir lieben natürlich
Veröffentlicht von in Was soll das? · 31 August 2019
Hallo miteinander

Gestern kam ein Newsletter in mein Postfach. Eine Rubrik davon hat mich zutiefst erschüttert.

Einmal mal mehr bin ich ganz sicher, dass es wirklich drauf ankommt schon beim Einkaufen, für welches Produkt ich mich entscheide. Kann es sein, dass ein Produkt, welches Leid in sich beinhaltet, mir gut tun kann? Ich glaube fest, dass es das nicht tut.
Bitte helft dabei, dass solche Schrecklichkeiten eingedämmt werden. Ich verstehe, dass alles schneller und effizienter sein muss, Time is Money, aber doch nicht auf Kosten derjenigen die schwächer sind und sich nicht wehren können!?!
Ich schäme mich echt für solche Widerlichkeiten und bitte euch darum umso mehr, euch zu achten was ihr für Lebensmittel einkauft.

Hier Links zum Berichten:

 

und hier geht’s zur Petition von Change.org, bitte macht mit :

 
Und hier noch eine Stellungnahme welche Epikouros (Bio Bauer) an Mahler & Co gegeben hat:
 
Die Ernte erfolgt äusserst schonend, hauptsächlich von Hand oder mit kleinen Schüttelmaschinen.
 
Durch die Ernte bei Epikouros sterben keine Vögel. Im Gegenteil: Die Olivenbauern kümmern sich um Vogelnester in den Bäumen und lassen das Gras das ganze Jahr auf den Feldern, um den Insektenreichtum und dadurch die Nahrungsquelle für viele Vogelarten, zu fördern.

Vielen herzlichen Dank, Michèle

Bitte tragt Sorge zu allen Geschöpfen auf unserer Erde


Logo VivoPurus GmbH
VivoPurus GmbH
Bodengässli 5
8104 Weiningen
T: 044 340 04 14
M: 076 383 08 67
Zurück zum Seiteninhalt