Blog - VivoPurus, wir lieben natürlich

Direkt zum Seiteninhalt

Matcha

VivoPurus, wir lieben natürlich
Veröffentlicht von in Matcha Tee · 9 Juni 2019
Tags: MatchaTeeMatcha
Matcha: Das Getränk der Stars und Schönen ist grün

Stars wie Mila Kunis, Ellen Pompeo, Reese Witherspoon, Gwyneth Paltrow, Liv Tyler oder Eva Padberg haben die Vorteile des Matcha Tees schon längst für sich entdeckt: "Ich trinke keinen Kaffee, nur Matcha", sagte Topmodel Eva Padberg dem Magazin "Grazia". Wen wundert's, denn Matcha  ist nicht nur besonders grün, sondern auch besonders gut. (gut  nachzulesen in verschiedenen Magazinen: wie Red-Carped, die Welt oder  focus)



Matcha die Königin unter den Grüntees

Feiner kann man Grüntee nicht trinken. Matcha ist eine der ältesten Teesorten Japans und gilt als die Königin unter den Grüntees. Früher war Matcha ausschliesslich der kaiserlichen Familie und den Samurai vorbehalten. Heute ist Matcha  ein Lifestyle Produkt, welches sich mittlerweile in verschiedener Form  am Markt etabliert hat. Nur einige Dutzend Teebauern verfügen über das  komplexe Wissen zur Herstellung, bei der ausschließlich Tencha-Blätter  verwendet werden. Diese wachsen in Schattenplantagen heran und werden  nach Ernte und Trocknung in Granitsteinmühlen langsam zu einem  ultrafeinen, jadegrünen Pulver gemahlen.



Warum sollten wir täglich Matcha trinken?

  • Dieser leckere Matcha Tee unterstützt unser Wohlbefinden, wenn wir ihn regelmäßig zu uns nehmen. Matcha enthält unter anderem einen sehr wirksamen pflanzlichen Inhaltsstoff namens Epigallocatechingallat (EGCG).
  • Matcha  ist ein wunderbarer Fettkiller. EGCG stimuliert nämlich die  Fettverbrennung im Körper. EGCG greift besonders das Bauchfett an.  Untersuchungen an der amerikanischen Tufts Universität belegen, dass  EGCG im grünen Tee die fettverbrennenden Gene im Abdomen aktiviert und  den Gewichtsverlust um 77 % beschleunigt.
  • Matcha Tee  hält unsere Energie stabil, indem er den Blutzucker-Level  ausbalanciert. So wird Müdigkeit, Reizbarkeit und dem Verlangen nach  Süßem vorgebeugt.
  • Untersuchungen zeigen, dass Matcha unterstützend auf unsere Gesundheit wirken kann.
  • Matcha  kann Hautalterung und Falten vorbeugen. EGCG scheint bei der Zerstörung  freier Radikale 220-mal so kraftvoll wie Vitamin E zu sein. Freie  Radikale reagieren mit gesunden Zellen im Körper und bewirken eine  Beschädigung der Zellen. Gelingt es die freien Radikale zu bekämpfen,  können wir unsere Haut jung erhalten.
  • Das Antioxidans EGCG ist sehr wirksam als Schutz vor freien Radikalen und kann noch mehr, als nur die Haut schützen. .
  • Matcha Tee weist einen 10-15-mal höheren EGCG-Wert auf als anderen Teesorten.

Anders als bei normalen Blättertees, bei denen wir nur die wasserlöslichen Inhaltsstoffe aufnehmen, werden mit dem Genuss von Matcha Tee  die gesamten Inhaltsstoffe des Teeblatts zu 100% aufgenommen und damit  eine höhere Konzentration an Antioxidanten, Vitaminen und Mineralien.

Er  schmeckt lecker. Wenn du dennoch nicht so wild nach dem Geschmack bist,  probier mal ein paar Varianten aus, zum Beispiel unseren MatchaMagic Matxha Latte Mix BIO*, die MatchaMagic Pure Nature Kapseln BIO* . Oder du süßt den Matcha Tee  leicht mit Honig oder Stevia und gibst einige Spritzer frischen Zitronensaft  dazu. Im Sommer kalt getrunken ergibt das eine wohlschmeckende  Grünteelimonade. Du kannst das Matcha Pulver  auch in Orangen-Saft mixen mit einem Milchaufschäumer, oder einfach  einen Flasche Mineralwasser, so 0,5 Liter ohne Kohlensäure, und dann  einen Messlöffel Matcha Pulver hinzugeben, Deckel auf die Flasche, ordentlich schütteln und fertig ist der kalte Matcha Tee. Perfekt.



Gibt es Qualitätsunterschiede bei Matcha Tee?

Ja es gibt Unterschiede zwischen Matcha Tee der aus Japan kommt  und dem aus Thailand, Taiwan, Korea oder China und diese Unterschiede sind sehr gravierend.
  1. Beim Matcha  aus Japan werden bei der Ernte die zartesten obersten Sprossen  gepflückt und möglichst schnell schonend gedämpft sowie anschließend  schonend getrocknet. Beim Matcha  aus Thailand, Taiwan, Korea oder China ist dies so ähnlich, nur dort  werden die Teeblätter nicht schonend gedämpft um die Fermentation zu  stoppen, sondern die Teeblätter werden in grossen Pfannen über dem Feuer  erhitzt. Dieses Verfahren zerstört zum grössten Teil alle wichtigen  Inhaltstoffe.
  2. Ja, Matcha  aus Japan wird traditionell aus den grünen Teesorten Tencha und  teilweise auch aus Gyokuro durch Weiterverarbeitung gewonnen. Bei der  Weiterverarbeitung werden nur die Blattanteile und nicht die Stängel  oder Adern verwendet. Tee, der nicht aus Tencha gewonnen wurde heisst  Konacha (jap. ??, Pulvertee). Bei Tencha (jap.: ?? geschlagener Tee)  handelt es sich meist um jungen, etwa drei bis sechs Wochen vor der  Ernte beschatteten Tee. Wie bei anderen Schattentees entwickeln sich so  in der Pflanze mehr Koffein, Aminosäuren und bestimmte Bitterstoffe.  Beim Matcha aus Thailand, Taiwan, Korea oder China handelt es sich meistens um Micro Cha. Das ist “Matcha”  aus ganzen Teeblättern (also mit Stängel und Adern), aus  (unbeschattetem) Sencha, oder aus (halbbeschattetem) Kabusecha. Das  ist  streng genommen kein echter Matcha, sondern Teepulver.
  3. Beim Matcha  aus Japan wird im anschließenden Verarbeitungsschritt der Tencha in  Granit- oder Steinmühlen schonend und langsam vermahlen um zu  verhindern, dass die Temperatur nicht über 30C° steigt (da sonst die  wichtigen Inhaltstoffe zerstört werden) , bis ein sehr feines und  leuchtend hellgrünes Pulver entsteht. Dieser Schritt nimmt sehr viel  Zeit in Anspruch – etwa nur 30 g in einer Stunde (!) –  und erklärt auch  einen Teil der hohen Herstellungskosten. Matcha  aus Thailand, Taiwan, Korea oder China wird zum grössten Teil in  Industriemühlen aus Metall gemahlen, diese werden zu heiss und zerstören  weitere Inhaltstoffe.
  4. BIO Matcha aus Japan ist nicht mit  Schadstoffen belastet da er nicht in Hallen getrocknet wird in denen  Dieselgeneratoten zur Trocknung betrieben werden. In Thailand, Taiwan, Korea oder China wird dies aber zum grössten Teil so praktiziert.

Unser Fazit: Wenn Matcha Tee, trinkt originales Matcha Tee Pulver aus Japan, es ist das ultimative Getränk für alle die schön und fit sein wollen.

Herzliche Grüsse und bis Bald, Michèle

PS: Matcha  könnt Ihr hier bei mir im Shop
kaufen,
das in allen Qualitätsstufen, zum fairen Preis und natürlich in !


Logo VivoPurus GmbH
VivoPurus GmbH
Bodengässli 5
8104 Weiningen
T: 044 340 04 14
M: 076 383 08 67
Zurück zum Seiteninhalt